Restaurant & Cafe Fulpmes

Traditionsgasthof Dorfkrug seit 1976

Der Dorfkrug in Fulpmes steht für gelebte Tradition seit mehreren Generationen. „Zam kemmen, fein tunken“, das heißt soviel wie „zusammenkommen und es sich gut gehen lassen“, wird hier täglich gelebt.

Seit dem Jahr 1976 ist das Restaurant in Fulpmes im Stubaital familiengeführt. Von Edda und Josef „Joschi“ Mittermayr aus einer alten Tenne erbaut, sorgt sich heute Tochter Sandra Mittermayr mit ihrem Ehemann Thomas im Dorfkrug in Fulpmes um das Wohl ihrer Gäste. Die Familie Mittermayr Getzner führt den Betrieb mit viel Stolz, Engagement und noch mehr Herzlichkeit. Egal ob beim Mittagessen mit wechselnder, saisonabhängiger Tagesempfehlung, am Nachmittag für Kaffee, hausgemachte Torten und Eiskreationen aus Eigenproduktion oder zu Feierlichkeiten aller Art, hier sind Gäste immer gut bedient. Im Dorfkrug in Fulpmes findet sich für jeden Anlass stets der passende Rahmen. Die schöne Sonnenterrasse mit Blick auf die umliegende Bergwelt, die mondänen Räume im Wiener Kaffeehausstil und traditionellen Stuben wie das Kerzenstüberl laden stets zum geselligen „zam kemmen“ ein.

Restaurant

Nur das Beste aus der Region kommt hier auf den Teller. Der Dorfkrug in Fulpmes begeistert seine Gäste mit ausgezeichneter Küche die traditionellen Tiroler Gerichte genauso umfasst wie internationale Klassiker.

Café

Das Café im Stubaital ist weit über die Grenzen des Stubaitales bekannt für seine Kaffeehaustradition mit täglich frischen Mehlspeisen wie Palatschinken, Kuchen und Eisbecher. Ganze hausgemachte Torten und Kuchen gibt es hier auch auf Bestellung.

Sonnenterrasse

Sie ist wohl eine der prächtigsten Sonnenterrassen im Stubaital überhaupt. Auf der Sonnenterrasse des Dorfkrug lässt es sich herrlich entspannen. Genießen Sie hier Ihr Feierabend-Gläschen und lassen Sie sich vom Dorfkrug-Team verwöhnen.

Speisekarte

Ein kleiner Vorgeschmack
Stubaier Bachforelle
Müllerinnen Art mit Kartoffeln Sämige Kalbsrahmleber
mit Butterreis und Pflücksalaten Vitello tonnato
auf lauwarmen Frühlingsgemüse Kasspatzln
mit Röstzwiebel und Schnittlauch Karamellisierter Kaiserschmarrn
mit Apfelmus und Preiselbeeren

Kulinarischer Kalender

Sommergenuss
Juni

Sonne, Sommer, Terrassenflair! Die Auszeit auf unserer herrlichen Sonnenterrasse versüßen wir Ihnen  mit hervorragendem Eis und coolen Drinks. Knackige Salate frisch vom Markt gibt es im Juni außerdem in außergewöhnlicher Vielfalt.

Schwammerlzeit
Juli

Steinpilz, Parasol, Pfifferling und Co. führen im Juli das Regiment in der Dorfkrug Küche. Freuen Sie sich auf pfiffige Gerichte mit viel Schmackhaftem aus den heimischen Wäldern.

Mehr Beere
August

Der August präsentiert sich ganz farbenprächtig. Weiße und schwarze Ribisel, Blaubeeren, tief violette Brombeeren, pinke Himbeeren und rote Erdbeeren bringen viel Farbe, Säure und die nötige Süße des Sommers für frische Torten und erfrischende Eisbecher mit.

Wald und Wiese
September

Die Natur im Stubai ist voll von echten Köstlichkeiten. Im September servieren wir das Schmackhafteste was Wald und Wiese zu bieten hat. Tolle Gerichte mit Steinpilzen und Kuchen mit frischen Beeren kündigen den nahenden Herbst an.

Das Beste vom Kürbis
Oktober

Im Oktober ist im Dorfkrug in Fulpmes Kürbiszeit. Feinste Schmankerln mit Kürbis und Wildgerichte bringen den Herbst ganz geschmackvoll auf den Tisch.

Wilde Zeiten & Ganserltage
November

Traditionelles Martini Ganslessen gehört einfach zum November dazu. Freuen Sie sich auf  Kulinarik im Stubaital mit Spezialitäten rund um Gans und Wild.

Advent, Advent
Dezember

Aus unserer Backstube duftet es herrlich! Vanillekipferl, Linzeraugen, Spritzgebäck mit Schokolade, Kokosbusserl…zahlreiche Sorten feinster Weihnachtskekse machen den Dezember zum süßen Vergnügen.

Frühlingserwachen im Dorfkrug
März

Die Sonne wird kräftiger, erste Blumen sprießen und bei uns kommen Bärlauch & Co. auf die Teller. Frisch und knackig, vitaminreich und gesund ist die Kulinarik im Stubai. Im Dorfkrug starten wir fit und gesund ins Frühjahr!

Lust auf Spargel
April/Mai

Der April und der Mai stehen im Dorfkrug in Fulpmes ganz im Zeichen des Spargels. Als feinste Schaumsüppchen, exquisite Beilage oder gleich als Hauptgang -  so abwechslungsreich konnten Sie den Spargel noch nie genießen!

Gruppen & Feiern

Sie haben etwas zu feiern? Dann freut sich das Dorfkrug-Team Sie mit individuellen Menüs und exzellenter Getränkeauswahl im gemütlichen Ambiente zu verwöhnen. Wirtin Sandra besitzt das besondere Händchen für wunderschöne Tischdekoration für Feierlichkeiten aller Art und macht jedes Fest zum Erlebnis. Egal ob Taufe, Erstkommunion, Hochzeit, runder Geburtstag oder Weihnachtsfeier, im Restaurant Dorfkrug in Fulpmes im Stubaital sind Sie an der richtigen Adresse.

Das Cafe Restaurant bietet Platz für 2 bis 120 Personen, im Dorfkrug können bis zu 80 Personen speisen und für eine Feier im kleineren Kreis bietet sich das Kaminzimmer für bis zu 30 Personen an.

Als Restaurant für Gruppen und Feiern heißt der Dorfkrug auch Busse zur Cafe Jause mit eigener à la Carte Buskarte oder mit Menübestellung willkommen.

 

 

 

 

 

 

Impressionen

Service & Kontakt

Gasthof Dorfkrug GmbH
Bahnstraße 10
6166 Fulpmes / A

T +43 (0) 5225 624 88
F +43 (0) 5225 624 88 40
M info@dorfkrug.at



Routenplaner

Öffnungszeiten

Cafe: 10:00 Uhr
Restaurant (warme Küche): 11:00 - 14:00 Uhr | 18:00 - 21:00 Uh
April bis Juni und Oktober bis Weihnachten Montag Ruhetag (ausgenommen Feiertage)! 

News & Events

Live Musik im Kerzenstüberl

Im Winter geht es bei uns im Kerzenstüberl mit den Skilehrerern so richtig rund. Dienstags und Donnerstags bis Ostern Live Musik ab 21:00 Uhr! 

Familienfeier im Frühjahr

Ob Ostern, Erstkommunion oder Firmung - Reservieren Sie schon rechtzeitig für Ihre Feier im Frühjahr!

Tiroler Abend am Kirchplatz

Ein Highlight des Stubaier Sommers. Im Juli und August findet jeden Dienstag Abend der Tiroler Abend, direkt vor unserer Haustüre, am Kirchplatz statt.

Weihnachtsfeier im Dorfkrug

Wir laden Sie herzlich ein Ihre Weihnachtsfeier bei uns im Dorfkrug zu feiern. 

Impresssum/Datenschutz

Impressum

Für den Inhalt verantwortlich


Gasthof Dorfkrug GmbH

Frau Sandra Mittermayr
Bahnstr. 10
A-6166 Fulpmes, Österreich 

Tel.: +43(5225)62488 
Tel.: +43(5225)62571
Fax: +43(5225)6248840
E-Mail:: info@dorfkrug.at

Konzeption & Realisierung

Sports & Tourism Digital Services GmbH
Brixnerstr. 3/4
6020 Innsbruck

Telefon: +43 (0)512 342421
Fax: +43 (0)512 342421 30
E-Mail: info@sports-tourism.at
www.sports-tourism.at

Bildnachweis

Gasthof Dorfkrug

Haftung

Sämtliche Inhalte wurden sorgfältig geprüft. Dessen ungeachtet kann keine Garantie für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben übernommen werden.

Links

Links auf diese Website sind erwünscht, soweit sie als externe Links geführt werden und jeweils ganze Seiten (inkl. Navigationsframe) wiedergegeben werden. Eine Übernahme des Hauptfensters in einen Frame des Linksetzers ist unzulässig. Eigene Links auf fremde Seiten stellen nur Wegweiser zu diesen Seiten dar; sie werden deshalb regelmäßig mittels externem Link in einem eigenen Browserfenster dargestellt. Der Herausgeber identifiziert sich nicht mit dem Inhalt der Seiten, auf die verwiesen wird und übernimmt dafür keine Haftung. Sollte eine der Seiten, auf die verwiesen wird, bedenkliche Inhalte aufweisen, wird um Mitteilung ersucht; in so einem Falle wird der Link sofort gelöscht.

PFLICHTINFORMATION NACH DER VERORDNUNG (EU) NR. 524/2013 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND RATS

Link zur Homepage der Stelle für die Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten der Europäischen Kommission: http://ec.europa.eu/consumers/odr/- weiterführende Informationen stehen Ihnen unter diesem Link zur Verfügung. Für erste Fragen zu einer möglichen Streitschlichtung stehen wir Ihnen unter info@dorfkrug.at  zur Verfügung.

 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

STAND 23.5.2018

 

Gasthof Dorfkrug GmbH
Frau Sandra Mittermayr
Bahnstr. 10
A-6166 Fulpmes, Österreich 

Tel.: +43(5225)62488 
Tel.: +43(5225)62571
Fax: +43(5225)6248840
E-Mail: info@dorfkrug.at

Wir sind bestrebt Dienstleistung in herausragender Qualität zu liefern. Um dies auch zukünftig gewährleisten zu können und Ihnen bestmögliches Service und perfekte Leistung bieten zu können, erfassen und verarbeiten wir Daten und Aktivitäten aus Anfragen, Buchungen, Gutscheinkäufen oder bei einem Websitebesuch. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf der Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website, unseres Facebook- und Instagram-Accounts, sowie unseres Newslettersystems. Wenn Sie bei uns buchen, kaufen, uns eine Anfrage stellen, Informationen oder Prospektmaterial einholen, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit b, f.

Welche Daten erfassen wir?

Website: Wenn Sie diese Website nutzen, erheben wir technisch notwendige Daten, die automatisch an unseren Server übermittelt werden, u.a. IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Sitzung, Art des Endgerätes, Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode, Browsertyp, Sprache und Version der Browsersoftware, Betriebssystem.

Dies ist technisch erforderlich, um Ihnen unsere Website anzeigen zu können. Wir nutzen die Daten auch, um die Website Ihren Erwartungen gemäß verbessern zu können und die Sicherheit sowie die Stabilität der Website zu gewährleisten. Rechtsgrundlage für die Erhebung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Formulare: Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail-Kontakt mit uns aufnehmen, eine Anfrage stellen oder eine Buchung tätigen, geben Sie uns die persönlichen Daten (z.B. Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Interessen etc.) zur Verarbeitung bekannt, die wir benötigen, um Ihr Anliegen bearbeiten zu können. Diese Daten speichern und verarbeiten wir. Wir geben sie nicht an Dritte weiter. Ausgenommen sind Unternehmen, die in unserem Auftrag als Auftragsverarbeiter tätig sind und mit denen wir eine Vereinbarung getroffen haben, dass sie mit Ihren Daten mit derselben gesetzlich vorgeschriebenen Sorgfaltspflicht umgehen, wie wir dies tun. Die Unternehmen sind im Folgenden in dieser Datenschutzerklärung angeführt.

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir benötigen Cookies, um unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Wenn Sie die Cookies nicht zulassen, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Website verfügbar.

Web Analyse – Google Analytics

Wir verwenden auf unserer Website Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und verbessern zu können.

Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc. Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von Daten mit Hilfe von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsverarbeitung abgeschlossen.

Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen unserer Website vollumfänglich zur Verfügung stehen. Darüber hinaus können Sie die Weitergabe der durch Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Wir verwenden Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Damit werden die IP-Adressen gekürzt (sog. IP-Masking). Ein Bezug zu bestimmten Personen kann damit ausgeschlossen werden. Google nimmt an dem EU-US Privacy Shield teil, https://www.privacyshield.gov Ausnahmefällen, in denen Google personenbezogene Daten /EU-US-Framework. Damit besteht auch in den in die USA überträgt, ein angemessenes Datenschutzniveau.

Informationen über Google: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001

Nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen von Google:
www.google.com/analytics/terms/de.html

Nähere Informationen zum Datenschutz von Google:
www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html

Google Maps

Diese Website greift auf das Angebot von Google Maps zu. Dies ermöglicht uns Ihnen interaktive Karten direkt auf unserer Website anzeigen und Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion zu ermöglichen. Durch die Nutzung von Google Maps werden Daten an Google in die USA übermittelt, u.a. Ihre IP-Adresse.

Sie können die Übermittlung der Daten an Google verhindern, indem Sie in Ihren Browsereinstellungen JavaScript deaktivieren. In diesem Fall stehen Ihnen die Dienste von Google Maps auch nicht zur Verfügung

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Google nimmt an dem EU-US Privacy Shield teil: www.privacyshield.gov/EU-US-Framework

Informationen über Google:

Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountainview, California 94043, USA

Nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen von Google:
www.google.com/analytics/terms/de.html

Nähere Informationen zum Datenschutz von Google:
www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html

Nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen von Google Maps:
www.google.com/intl/de_US/help/terms_maps.htm

Google Fonts

Wir verwenden auf unserer Website Google Fonts. Dadurch können wir bestimmte Schriftarten in unsere Website integrieren. Diese Schriftarten werden von Google über Server in den USA bereitgestellt. Beim Aufruf unserer Website baut der Webbrowser des Besuchers eine direkte Verbindung zu diesen Servern auf. Dabei wird unter anderem die IP-Adresse des Besuchers an Google übermittelt und dort gespeichert. Google nimmt an dem EU-US Privacy Shield teil: www.privacyshield.gov/EU-US-Framework

Social Media Plugins

Auf unserer Website setzen wir folgende Social Media Plugins ein: Facebook, Instagram. Sie erkennen diese durch die für Social-Media-Kanäle speziellen Icons oder Begriffen wie „Like“, „Gefällt mir“ etc. Dabei werden personenbezogene Daten an den jeweiligen Plug-in-Anbieter übermittelt und dort gespeichert.

Der jeweilige Plug-in-Anbieter speichert die über Sie erhobenen Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Darstellung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an den jeweiligen Plug-in-Anbieter wenden müssen. Über die Plug-ins bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit den sozialen Netzwerken und anderen Nutzern zu interagieren, so dass wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten können. Rechtsgrundlage für die Nutzung der Plug-ins ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Die Datenweitergabe erfolgt unabhängig davon, ob Sie ein Konto bei dem Plug-in-Anbieter besitzen und dort eingeloggt sind. Wenn Sie bei dem Plug-in-Anbieter eingeloggt sind, werden Ihre bei uns erhobenen Daten direkt Ihrem beim Plug-in-Anbieter bestehenden Konto zugeordnet. Bei US-amerikanischen Anbietern findet eine Übermittlung in den USA statt; diese haben sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen:
www.privacyshield.gov/EU-US-Framework

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen dieser Anbieter. Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Ihren Rechten und Möglichkeiten zur Änderung von Einstellungen zum Schutze Ihrer Privatsphäre:  

Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA
www.facebook.com/policy.php

Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountainview, California 94043, USA
www.google.com/policies/privacy/partners/?hl=de

Newsletter

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind (Double-Opt-In).

Die Einwilligung können Sie jederzeit sehr einfach über die Abmeldefunktion des Ihnen zugestellten Newsletters widerrufen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Die Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand von Newslettern.

Weitere Daten werden nicht erhoben, es sei denn auf ausdrücklich freiwilliger Basis, z. B. zur Optimierung der Inhalte nach Ihren Interessen. Diese Daten werden bei uns gespeichert und ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und zur Personalisierung des Newsletters verwendet. Zudem führen wir zur Auswertung und kontinuierlichen Verbesserung der Newsletter-Inhalte ein Link-Tracking durch.

 Speicherdauer

Wir verarbeiten und speichern Ihre Daten nur so lange, wie dies für die Verarbeitung oder zur Einhaltung gesetzlicher Pflichten erforderlich ist. Nach Wegfall des Verarbeitungszwecks werden Ihre Daten gesperrt oder gelöscht. Sofern darüber hinaus gesetzliche Pflichten zur Speicherung bestehen, sperren oder löschen wir Ihre Daten mit Ablauf der gesetzlichen Speicherfristen.

Unsere Maßnahmen zum Schutz Ihrer Persönlichkeitsrechte

Wie eingangs erwähnt nehmen wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und verwenden diese ausschließlich, um mit Ihnen in Kontakt zu bleiben, unsere Dienstleistung zu optimieren und auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abzustimmen.

Um den missbräuchlichem Zugriff auf die gespeicherten Daten, Diebstahl, Weitergabe, Änderung oder Zerstörung vorzubeugen, ergreifen wir angemessene Maßnahmen.

Unsere Mitarbeiter sind entsprechend geschult und zur Verschwiegenheit und gesetzeskonformen Nutzung Ihrer Daten verpflichtet.

Mit Dienstanbietern, denen wir personenbezogene Daten zu Kommunikationszwecken (Newsletter, Mailings, etc.) oder zu kaufmännischen Zwecken (Buchhaltung, Rechnungswesen, Buchungsstrecke, Datenverwaltungsysteme etc.), haben wir zur Wahrung der Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten. Vereinbarungen zur Auftragsverarbeitung getroffen

Unsere Website enthält Links zu Websites Dritter. Für die Einhaltung der Vorschriften der DSGVO dieser Anbieter sind wir nicht verantwortlich. Wir empfehlen Ihnen daher, sich auch bei diesen Unternehmen nach der Datenschutzerklärung zu erkundigen.

Ihre Rechte

Insbesondere räumt Ihnen die DSGVO betreffend Ihre personenbezogenen Daten das Auskunftsrecht (ob und welche Daten wir speichern, Verarbeitungszwecke, Dauer der Speicherung), das Recht auf Berichtigung und Vervollständigung, Recht auf Löschung, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, das Recht auf Datenübertragbarkeit, das Widerspruchsrecht und das Recht auf Widerruf der datenschutzrechtlichen Einwilligung.

Sie haben das Recht, von uns eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Möchten Sie dieses Bestätigungsrecht in Anspruch nehmen, können Sie sich hierzu jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

Sie haben das Recht, jederzeit von uns unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ferner hat der Europäische Richtlinien- und Verordnungsgeber Ihnen das Recht auf Auskunft zu den Verarbeitungszwecken, zu den Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden, zu den Empfängern oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden, insbesondere bei Empfängern in Drittländern oder bei internationalen Organisationen, falls möglich über die geplante Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden, oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer, über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Artikel 22 Abs.1 und 4 DSGVO und — zumindest in diesen Fällen — aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für Sie zugestanden. Falls die personenbezogenen Daten nicht bei Ihnen erhoben wurden haben Sie das Recht zur Auskunft zu allen verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten.

Ferner steht Ihnen ein Auskunftsrecht darüber zu, ob personenbezogene Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt wurden. Sofern dies der Fall ist, so steht Ihnen im Übrigen das Recht zu, Auskunft über die geeigneten Garantien im Zusammenhang mit der Übermittlung zu erhalten.

Sie haben das Recht, die unverzügliche Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen.

Sie haben das Recht, von uns zu verlangen, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft und soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist:

•    Die personenbezogenen Daten wurden für solche Zwecke erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet, für welche sie nicht mehr notwendig sind.

•    Die betroffene Person widerruft ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DSGVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a DSGVO stützte, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

•    Die betroffene Person legt gemäß Art. 21 Abs. 1 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein, und es liegen keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor, oder die betroffene Person legt gemäß Art. 21 Abs. 2 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein.

•    Die personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.

•    Die Löschung der personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, dem der Verantwortliche unterliegt.#

•    Die personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gemäß Art. 8 Abs. 1 DSGVO erhoben.

Sofern einer der oben genannten Gründe zutrifft und Sie die Löschung von personenbezogenen Daten, die bei uns gespeichert sind, veranlassen möchten, können Sie sich hierzu jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten wenden. Unser Datenschutzbeauftragter oder ein von ihm beauftragter Mitarbeiter wird veranlassen, dass dem Löschverlangen unverzüglich nachgekommen wird.

Wurden die personenbezogenen Daten von uns öffentlich gemacht und ist unser Unternehmen als Verantwortlicher gemäß Art. 17 Abs. 1 DSGVO zur Löschung der personenbezogenen Daten verpflichtet, so treffen wir unter Berücksichtigung der verfügbaren Technologie und der Implementierungskosten angemessene Maßnahmen, auch technischer Art, um andere für die Datenverarbeitung Verantwortliche, welche die veröffentlichten personenbezogenen Daten verarbeiten, darüber in Kenntnis zu setzen, dass Sie von diesen anderen für die Datenverarbeitung Verantwortlichen die Löschung sämtlicher Links zu Ihren personenbezogenen Daten oder von Kopien oder Replikationen Ihrer personenbezogenen Daten verlangt haben, soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist. Unser Datenschutzbeauftragter oder ein von ihm beauftragter Mitarbeiter wird im Einzelfall das Notwendige veranlassen.

Sie haben das Recht, von uns die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der folgenden Voraussetzungen gegeben ist:

•    Die Richtigkeit der personenbezogenen Daten wird von Ihnen bestritten, und zwar für eine Dauer, die es uns als dem Verantwortlichen ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen.

•    Die Verarbeitung ist unrechtmäßig, Sie lehnen die Löschung der personenbezogenen Daten ab und verlangen stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten.

•    Wir als Verantwortlicher benötigen die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger, Sie als betroffene Person benötigen diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

•    Sie haben Widerspruch gegen die Verarbeitung gem. Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt und es steht noch nicht fest, ob unsere berechtigten Gründe gegenüber Ihnen als betroffener Person überwiegen.

Sofern eine der oben genannten Voraussetzungen gegeben ist und Sie die Einschränkung von personenbezogenen Daten, die bei uns gespeichert sind, verlangen möchten, können Sie sich hierzu jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten wenden. Unser Datenschutzbeauftragte oder ein von ihm beauftragter Mitarbeiter wird die Einschränkung der Verarbeitung veranlassen.

Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, welche uns durch Sie bereitgestellt wurden, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Sie haben außerdem das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns, als Verantwortlichem dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, zu übermitteln, sofern die Verarbeitung auf der Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DSGVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a DSGVO oder auf einem Vertrag gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DSGVO beruht und die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt, sofern die Verarbeitung nicht für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, welche uns als dem Verantwortlichen übertragen wurde.

Ferner haben Sie bei der Ausübung ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 Abs. 1 DSGVO das Recht, zu erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von einem Verantwortlichen an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist und sofern hiervon nicht die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeinträchtigt werden.

Zur Geltendmachung des Rechts auf Datenübertragbarkeit können Sie jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten.

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen eine Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, welche aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.

Wenn Sie Fragen zu dieser Erklärung oder der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch unser Unternehmen haben, wenden Sie sich bitte bei uns per E-Mail an info@dorfkrug.at

Innsbruck, am 23.5.2018